Bild Jochen Jülicher, Anders heiraten

Abschied und Trauer

Gestaltung von Trauerfeiern, Trauerbegleitung, Trauerseminare

"Es wird alles wieder gut, aber nie mehr wie vorher..."

Abschied nehmen von einem Menschen, der Ihnen lieb war und ist. Trauer ist die Patin des Abschieds. In der Verarbeitung des Verlustes ist Jede und Jeder anders; aber es gibt Erfahrungen, die viele machen und die es sich zu teilen lohnt.

Als erfahrener Trauerredner und Trauerbegleiter kann ich Ihnen darin zur Seite stehen, indem ich in Absprache mit Ihnen eine würdige Trauerfeier gestalte; indem ich auch nach der Beisetzung für Sie da bin, z.B. mit einem Angebot für Trauerseminare oder zur individuellen Trauerbegleitung.
Dazu habe ich selbst auch Bücher geschrieben.

Auf eine gute Weise Abschied nehmen können ist wichtig, nicht nur für die Würdigung des Verstorbenen, sondern auch für Ihre eigene seelische Gesundheit. Abschied nehmen von einem Menschen, der einem wirklich wichtig war und bleibt, das tut man nicht nur einmal, sondern anfangs nahezu täglich. Deshalb ist es gut, dies nach einiger Zeit noch einmal zu begehen und als Jahrgedächtnis zu feiern. Ein solches können wir mit Ihnen alleine oder mit den Menschen, die Ihnen wichtig sind, gestalten, sei es bei Ihnen zu Hause oder in einem kleinen Saal z. B. einer Gaststätte oder direkt am Grab. Einfach anrufen oder eine E-Mail schicken, wir finden eine Lösung.